Neuigkeiten 2018

Januar 2018

 

Im Januar erreichte uns die schöne Nachricht, das wir bei einer Verlosung der Firma www.Kauartikel.com für unsere Hunde jede Menge Kauartikel gewonnen haben. Diese wurden von der Firma gesponsert und durch Kunden noch aufgefüllt. So konnten sich unsere Hunde über eine Menge Abwechslung freuen. Die leckeren Sachen wurden in zwei großen Paketen geliefert und von unseren Hunden mit viel Freude in Empfang genommen.

Gewonnen :-)


Karneval der Tiere Feb. 18


 

 März 2018


Ostern war keine gute Zeit für unser Geflügel. Ein oder mehrere Füchse sind in der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag in unseren Hühnerstall eingebrochen und haben ein Blutbad angerichtet. Alle Hühner und eine junge Gans wurden getötet. Nur unsere alte Gans schaffte es, sich bei den Hängebauchschweinen ins Sicherheit zu bringen. Seit dem Vorfall haben wir den Hühnerstall gesichert und ein "Fort Fox" draus gemacht. Auch eine Wildkamera ist jetzt im Einsatz  und so können wir beobachten, das fast jede Nacht zweimal Besuch von einem Fuchs kommt. 

 

 

Wer findet den Frühling ?



 

 

Mai 18


 Sommer 2018


Die Hitze dieses Jahr hat den Tieren ganz schön zu schaffen gemacht. Die Hunde haben gemeinsam mit ihrem Menschen nachts draußen geschlafen. Tagsüber wurde der Hundepool ausgiebig genutzt. Ansonsten war meist dösen angesagt, den selbst zum spielen war es zu warm.

Für die Hängebauchschweine war es keine gute Zeit. Diese Tiere vertragen weder große Kälte noch zuviel Wärme. So sind still und leise zwei Hängebauchschweine über die Regenbogenbrücke gegangen. Jetzt lebt nur noch ein Hängebauchschwein auf dem Hof, gemeinsam mit unserer Gans, die sich für ein Schwein hält.

Auch die Kaninchendame "die Dicke" vertrug die Hitze nicht und lag eines morgens tot im Kaninchenauslauf.


Herbst 2018


Hier laufen alle Vorbereitungen zu unserem weihnachtlichen Hoffest. Wir hoffen, das wieder viele Besucher kommen, um unsere Tiere und den Hof kennen zu lernen .





Noch ganz wichtig !!!


Es gibt ihn wieder, den Kalender von Hof Chaoti für das Jahr 2019. Er kostet 10 €, die voll uns ganz unseren Tieren zu Gute kommen. Gerne schicken wir Ihnen den Kalender auch zu. Das Porto beläuft sich auf 1,45 €. Einfach per Mail melden HofChaoti@aol.com 




November 2018


Dieses Jahr hatten wir zu unserem weihnachtlichen Hoffest mal gutes Wetter. Wir hätten von dem Fest gerne wieder Fotos eingestellt, aber dies ist ja durch die neue Datenschutzverordnung etwas schwierig geworden und um nichts falsch zu machen, haben wir darauf verzichtet. Leider waren dieses Jahr nicht so viele Besucher da. Die einzigen, die sich darüber gefreut haben, waren unsere Hunde. Für sie blieben viele Bratwürste übrig. Da die Vorbereitungen für das Weihnachtsfest ja neben de normalen Arbeitspensum laufen muss, haben wir beschlossen, das dies das letzte weihnachtliche Hoffest war. Die Vorbereitungen und Abbauarbeiten sind einfach zu viel geworden. Es war uns immer eine Freude, die Gäste bei uns begrüßen zu dürfen, ehemalige Mitstreiter, viele Unterstützer und oft ehemalige Hunde von uns. Der Erlös des Hoffestes hat uns geholfen, die noch offenen Tierarztrechnung zu bezahlen und wir haben noch ein kleines Polster. Auch wurden unsere Futtervorräte während des Festes gut aufgefüllt und es gab viele schöne Geschenke für die Tiere. Dafür bedanken wir uns nochmals ganz herzlich.



Dezember 2018


Das Jahr ging traurig für uns zu Ende. Wenige Tage vor Weihnachten mussten wir von unserem Sorgenfellchen, der schwer behinderten Hündin Honey Abschied nehmen. Sie starb an Leberkrebs.



 

 

foto c.kanthack